Demokratie im Dorf

Wie kann Demokratie für alle im Dorf gestaltet werden? Ein sehr gutes Mittel zur Integration aller im Dorf lebenden Menschen, aller Generationen, zugezogener und alteingesessener Menschen ist die Dorfmoderation. Gestern fand dazu in Reyershausen auf Initiative des Dorftreff Reyershausen ein spannender Vortrag mit anschließenden praktischen Übungen statt. Der integrative Ansatz der Dorfmoderation hat mich als Bürgermeisterkandidat und als Demokratieforscher gleichermaßen begeistert. Zugleich war es eine schöne Gelegenheit im Anschluss am Grill noch einige interessante Gespräche über Herausforderungen vor Ort zu führen. Und auch über den leider gar nicht so ermutigenden baulichen Zustand des Dorftreffs. Aufwändige Reparaturen am Gebäude sind wohl unvermeidbar.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.