Meine Region

Der Wahlkreis Göttingen/Münden reicht von Staufenberg über Hann. Münden, Dransfeld und Adelebsen nach Göttingen West.

Auch mein Heimartort Bovenden gehört dazu. Außerdem bin ich sehr gerne im Landtag für den Wahlkreis Northeim-Einbeck zuständig, der mir wortwörtlich sehr nahe liegt, da ich aus Bovenden sehr schnell auch in Northeim, Einbeck, Nörten-Hardenberg oder Uslar sein kann. Es gibt keine Region in Niedersachsen, die ich lieber in Hannover vertreten möchte. 

In Südniedersachsen fühle ich mich sehr wohl. Die Hügel und Berge laden zum Wandern und Radfahren ein, die vom Fachwerk geprägten Ortschaften zum Erkunden und Verweilen.

Die allermeisten Menschen im südlichsten Zipfel Niedersachsens sind offen und tolerant, trotzdem gibt es im Dreiländereck auch diejenigen, die sich verschließen und mistrauisch auf die Welt schauen.

So ist mein Wahlkreis auch ein Ort, an dem ich meine politischen Überzeugungen und meine Forschung praktisch anwende. Denn Misstrauen ist ein Produkt von Angst und diese werden wir mit Wissen und mit guter Politik überwinden.

Regionale Meldungen

Pressemitteilung : Landtag beschließt Reform des Rettungsdienstgesetzes

Michael Lühmann: Telenotfallmedizin gewährleistet optimale ärztliche Versorgung Der Landtag hat geschlossen für eine Änderung des Rettungsdienstgesetzes gestimmt. Damit wird die Notfallversorgung in Niedersachsen neu aufgestellt. Wesentlicher Baustein des…

Pressemitteilung: Mit einfacheren Vorgaben am Bau die Wohnungsnot bekämpfen und neue Wohnformen fördern

Hann. Münden. Dringend benötigter Wohnraum soll in Niedersachsen künftig einfacher, schneller und auch günstiger geschaffen werden. Das ist Ziel einer Reform der Bauordnung, die die rot-grüne Landesregierung in dieser Woche in den Landtag einbringt. „Es ist dringend…

Wahlkreisinfos: März: Plenum, Wahlkreistermine, Ostern

Ein zentrales Thema, das mich im März beschäftigt hat, waren die alarmierenden Zahlen zu rechtsmotivierten Straftaten in Niedersachsen 2023. Mit einem Anstieg von 1.546 auf 2.245 Fälle im Jahr 2023 im Vergleich zu 2022 verzeichnen wir einen massiven Anstieg,…

Pressemitteilung: Niedersachsens Wälder zukunftssicher umbauen - Erfreuliche Nachrichten für das Forstamt Hemeln

Die rot-grüne Landesregierung will die Wälder in Niedersachsen klimaresilient machen. Derzeit sind etwa 25 % Niedersachsens bewaldet, jedoch haben Stürme, Trockenheit und der Borkenkäfer bereits erhebliche Schäden verursacht. Zudem steigt die Waldbrandgefahr infolge von…

Unterwegs im Wahlkreis